Richtig Rasieren mit Pinsel und Rasierseife

Rasieren mit Pinsel und Rasierseife

"Nichts ist erfrischender als eine gründliche Nassrasur am Morgen." Die Quelle des Zitates ist unbekannt. Es könnte aus der Werbung stammen und jeder Zuhörer weiß sofort, was gemeint ist: Das Ritual der Rasur mit Seife, Pinsel, einer scharfen und Klinge oder einem Mehrklingen -Gerät - die Freunde der Nassrasur schwören auf ihr Ritual.

Tatsächlich hat die glatte Rasur eine lange Tradition. Unterschiedliche Werkzeuge und Techniken kennt die Geschichte der Rasur für die Entfernung der Gesichtsbehaarung. Bis heute hat sich die Verwendung eines Rasiermessers oder eines Klingen-Nassrasierers gegen alle Veränderungen durchgesetzt. Das Einweichen der Bartstoppeln mit Rasierseife und Pinsel, die korrekte Rasur ohne Schnittverletzungen und die anschließende Behandlung der Gesichtshaut mit Rasierwasser oder Tonikum ist ein beliebtes Ritual geblieben.

Die Qual der Wahl bei der Rasur

Rund um die Nassrasur ist ein gigantischer Markt für Rasierer, Pflegemittel und Zubehör entstanden. Einige Markengeräte haben geradezu Kultstatus erlangt. Gesundheitsbewusstsein und Umweltbewusstsein spielen bei der Auswahl der Produkte ebenso eine Rolle, wie das Interesse an Düften, chemiefreien Seifen und an exklusiven Produkten in Sachen Rasierpinsel und Nassrasierer. Als Geschenk haben sich die Rasierer und das Zubehör für die Nassrasur eine Spitzenposition am Geschenkemarkt erobert.

Die Nassrasur

Rasiercreme aus der Sprühdose, mit der Hand im Gesicht verteilt und anschließend mit dem Mehrklingen-Nassrasierer abgeschabt - das ist für Kenner und Fans der gepflegten Nassrasur ein No Go. Die Gesichtshaut und die Barthaare möchten auf die Rasur vorbereitet werden. Nur auf diese Weise ist die Rasur gründlich und wohltuend. Mit dem Rasierpinsel wird zunächst etwas Rasierseife zusammen mit warmen Wasser in einem Schälchen aufgeschlagen. Das Gesicht wird nach dem Waschen oder Duschen mit einem Waschlappen oder nassen Handtuch eingeweicht. Danach wird der im Rasierschälchen aufgeschlagene Rasierschaum mit dem Pinsel auf dem Bartwuchs aufgetragen. Schnelle kreisförmige Bewegungen unterstützen den Schaum. Für das Auftragen und Schäumen dürfen einige Minuten aufgewendet werden. Dann wird rasiert. Nassrasierer mit mehreren Klingen sind so konstruiert, dass die Verletzungsgefahr beinahe gänzlich ausgeschlossen ist und eine gründliche Rasur ohne besondere Aufwand möglich wird. 

Die Nassrasur mit einem Rasiermesser erfordert Erfahrung und Geschick. Für Anfänger bei der Nassrasur ist in jedem Fall ein Nassrasierer mit Klingen empfehlenswert. Nach gründlicher Rasur wird das Gesicht mit warmem, klarem Wasser abgespült und die Seifenreste mit einem Waschlappen oder einem feuchten Handtuch entfernt. Ein Rasierwasser oder eine Lotion werden nach der Rasur aufgetragen, um Entzündungen und Hautirritationen zu vermeiden.

Pinsel, Seife, Rasierwasser

Das Interesse an exklusiven Rasierern, hochwertigen Rasierpinseln und an gesunder und nachhaltiger Rasierseife und Rasierwasser wächst stetig. Hautschonende Eigenschaften, gesunde Inhaltsstoffe und umweltgerechte, chemiefreie Herstellung sind gefragte Eigenschaften. Vor allem kleine und mittlere Hersteller, wie der Hersteller Zartgefühl bieten Produkte natürlicher Herstellung mit ausgezeichneten Gebrauchseigenschaften an. Alle Produkte von Zartgefühl sind natürlich zu 100% tierversuchsfrei.

Tags: Männer
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Rasiercreme und Spülung in einem: Shave & Conditioner Orange Neroli Shave & Conditioner Orange Neroli
Inhalt 150 ml (4,66 € * / 100 ml)
6,99 € *